Kunden und Projekte

Zu unseren Kunden zählen namhafte internationale Unternehmen. Besonders geeignet sind unsere individuellen Lösungen für alle Unternehmen mit hochqualifizierten Fachkräften und starkem Projektgeschäft.

Wir unterstützen unseren Kunden, wenn es darum geht die Übersicht über die internen Kompetenz-Ressourcen zu behalten und die Kompetenzen zielgerichtet aufzubauen. Von der Entwicklung des Skill-Modells über Multi-Projekt-Planung und Trainigsplanung mit decídalo und DAS Analytics wir konsequente und vorausschauende  Personalplanung möglich. Durch Schnittstellen zu relevanten Systemen in HR und Projektmanagement wird decídalo optimal in die bestehende IT-Infrastruktur der Unternehmen integriert.

So haben sich unter anderem die beiden größten europäischen Automobilkonzerne für unsere Lösung entschieden. Weiterhin gehören Technologieunternehmen, Energieversorger, Banken und Versicherungen zu unseren Kunden.

Gerne stellen wir Ihnen unsere Projekterfahrung in einem persönlichen Gespräch dar.

Projekte (Auszug)

Integriertes Skills- und Ressourcenmanagement für einen globalen IT-Konzern
Für einen der weltweit größten Technologiekonzerne haben wir decídalo als zentrale Lösung für Skills- und Ressourcenmanagement eingeführt. Dabei wurden bestehende Einzellösungen durch decídalo als integriertes System ersetzt und somit eine durchgängige, kompetenzbasierte Einsatzplanung der Mitarbeiter ohne Medienbrüche ermöglicht. decídalo wurde vollständig in die bestehende Enterprise-Architektur integriert, mit Single-Sign-On aus Intra- und Internet sowie Schnittstellen zu CRM, ERP und Microsoft Project.
Kompetenzportal für einen Automobilkonzern
Für einen der weltweit größten Automobilkonzerne führen wir decídalo als zentrales Kompetenzportal ein. Hier dient decídalo zur Pflege mehrerer Tausend Kompetenzen und Rollenprofile aus dem HR-System. Eine entscheidende Rolle spielt dabei unsere Kollaborationsfunktionalität, wodurch die Pflege der umfangreichen Daten revisionssicher handhabbar gemacht wird. decídalo wird in die bestehende SAP-HCM-Infrastruktur integriert und ergänzt diese um kollaboratives Kompetenzmanagement.
Kompetenzportal für ein marktführendes Unternehmen der Solarbranche
Auch hier wird decídalo als Kompetenzportal im Zusammenspiel mit SAP HCM eingeführt, wobei wir ebenfalls mit der Kollaborationsfunktionalität überzeugen konnten.
Skills-Management-Lösung für einen Automobilkonzern
Bei einem anderen Automobilkonzern führen wir decídalo für den IT-Skills-Management-Prozess ein. Hier wird mit decídalo der gesamte Workflow von der Ist-Erhebung über den Vergleich mit Soll-Profilen bis hin zur Definition von Trainingsplänen abgebildet. Auch die vorgelagerten Prozesse zur Pflege des Kompetenzmodells werden durch decídalo abgedeckt.
IT-Kompetenzmodell für Energiekonzerne
In zwei voneinander unabhängigen Projekten haben wir die IT-Bereiche großer Energiekonzerne bei der Entwicklung geeigneter Kompetenzmodelle und der zugehörigen Prozesse unterstützt. Eine zentrale Fragestellung war dabei die benötigte Granularität der Modelle, um sie sowohl für die Personalentwicklung als auch für das operative Geschäft nutzen zu können.
IT-Kompetenzmodell für eine Versicherung
Für die IT-Abteilung eines Versicherungsunternehmens haben wir ein speziell auf den Softwareentwicklungsprozess zugeschnittenes Kompetenzmodell entwickelt. Hier bestand die Herausforderung darin, die für die einzelnen Phasen des Prozesses notwendigen Rollen, Profile und Skills zu definieren und mit Ergebnistypen aus der Softwareentwicklung zu verknüpfen.